Bundesmeisterschaften der Jugend 2017
Sie sind hier: Aktuelles » Bundesmeisterschaften der Jugend 2017

Kontakt

DRK Wasserwacht Erfurt
Mühlhäuser Straße 76
99092 Erfurt

info[at]wasserwacht-erfurt[dot]de

Bundesmeisterschaften der Jugend 2017

Unsere Jugend in Wagenfeld

Mannschaft Stufe 2, Foto: WW EF

Kreativitätsstation, Foto: WW EF

Theoriestation, Foto: WW EF

Nach dem Erfolg bei den Landesmeisterschaften im Frühjahr, ging es für unsere Stufe 2 nun zum Bundeswettbewerb der Jugendgruppen in der Wasserwacht. Am 22. September machten wir uns deswegen auf die lange Fahrt nach Wagenfeld in Niedersachsen. Nach der Ankunft, der Anmeldung und dem Abendessen, bezogen wir schließlich unsere Unterkunft in einer Schule.

Am Sonnabend hieß es dann früh aufstehen, denn uns erwartete das straffe Programm des eigentlichen Wettbewerbs.
Zunächst ging es in die Schwimmhalle zum schwimmerischen Teil, bei dem sich unsere Mannschaft in den verschiedenen Staffeln beweisen musste. Unter anderem waren das die Flossen- und Tauchstaffel sowie das Transport- und Kleiderschwimmen. Schnell zeigte sich, dass sich das Traning und die Vorbereitung auf den Wettbewerb gelohnt hatten, denn wir konnten mit schnellen Zeiten und ohne Strafsekunden gut mit den anderen Mannschaften mithalten.

Nach dem Mittagessen ging es schließlich zum Chaos-Spiel, in dem man neben körperlicher Kondition und theoretischem Wissen zum Rettungsschwimmen auch eine Menge Teamgeist brauchte.

Nach einer kleinen Stärkung am Vitaminbuffet ging es nun auf den Erste-Hilfe Parcours, auf dem es neben vielen Fallbeispielen auch einige Gruppenaufgaben auf den Gebieten Kreativität, Soziales und Rot-Kreuz-Theorie gab. Auch diese Aufgaben konnte unsere Mannschaft erfolgreich und vor allem mit viel Spaß an der Sache lösen.

Im Anschluss trafen sich alle Mannschaften wieder in der große Turnhalle zur gelungenen Abendveranstaltung. Diese beinhaltete das Abendessen mit großem Nachtischbuffet, Lifemusik und natürlich die feierliche Siegerehrung, bei der unsere Mannschaft den Pokal für ihren 6. Platz überreicht bekam. Insgesammt ein super Ergebnis, auf das alle Teilnehmer zu Recht Stolz sein können!

Am Sonntag machten wir uns nach dem Frühstück wieder auf den Weg zurück nach Erfurt.

Ein großes Dankeschön geht an alle Fleißigen, die uns bei der Organisation und der Vorbereitung geholfen haben und die viel zum Gelingen unserer Wettbewerbsteilnahme beigetragen haben.

Euer Fabian

27. September 2017 18:38 Uhr. Alter: 21 Tage