banner_sprung_gross1zu3.jpg Büch

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Training
  3. Trainingszeiten

Training

Training bei der Wasserwacht Erfurt

Wir bieten für Kinder ab 6 Jahren Spiel und Spaß am und im Wasser. Dabei werden Fertigkeiten im Schwimmen, Flossenschwimmen und Schnorcheln vermittelt. Ab 10 Jahren mischen sich zunehmend mehr Rettungsschwimmelemente und Grundlagen der Ersten Hilfe dazu. Diese werden bis ins Erwachsenenalter immer wieder trainiert und vertieft.

Näheres zu unseren Trainingszeiten erfahren Sie in der Kategorie Termine.

Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns, um ein Probetraining zu vereinbaren!

Trainingszeiten im eingeschränkten Trainingsbetrieb ab 31.08.2020

TagOrtUhrzeitAltersgruppeAnsprechpartner / Trainer
MontagRoland Matthes Schwimmhalle19:00 - 20:00Erwachsene (freies Training)Bahn 1 & 2
DienstagSchwimmhalle am Johannesplatz18:00 - 19:00JugendlicheStefanie Freitag, Fabian John, Matthias Freitag
DienstagSchwimmhalle am Johannesplatz19:00 - 20:00ErwachseneStefanie Freitag, Fabian John
DienstagSchwimmhalle am Johannesplatz20:00 - 22:00Erwachsene (freies Training)Bahn 4 & 5
FreitagSchwimmhalle am Johannesplatz16:30 - 17:30KinderStefanie Freitag, Fabian John, Matthias Freitag
FreitagSchwimmhalle am Johannesplatz17:45 - 18:45KinderStefanie Freitag, Fabian John, Matthias Freitag

Für das Kinder- und Jugendtraining bitte die E-Mails mit der Hinweisen zum Einschreibesystem für das Training beachten!

Außerdem ist folgendes zu beachten:
  • Generell: In der Schwimmhalle muss zu jeder Zeit ein Mindestabstand von 2m eingehalten werden. Außerdem sind teilweise Einbahnstraßensysteme vorgegeben. Ein Mund-Nasen-Schutz muss aber nicht getragen werden.
  • Personenanzahl: Um den Mindestabstand von 2m auch im Wasser zu gewährleisten, dürfen beim Training auf den zwei 50m-Bahnen zusammen maximal 24 Schwimmer im Wasser sein.
  • Auf den zwei 25m-Bahnen am Dienstag dürfen zusammen maximal 12 Schwimmer im Wasser sein.
  • Teilnehmerliste: Bei jedem Training ist eine Teilnehmerliste zu führen. Die Person, die als erstes zum Training kommt, bekommt eine Liste an der Kasse. Diese Liste wird mit in die Halle genommen. Dort tragen sich dann alle weiteren Teilnehmer ein, bis der letzte die Liste dann beim Verlassen der Schwimmhalle an der Kasse abgibt.